Menschen

Vorstand

Rebekka Ullmann

Seit 18 Jahren arbeitet Rebekka Ullmann erfolgreich als Heilerin. Über viele Jahre hat sie eine eigene Methode und Ethik des Heilens gemeinsam mit Eva-Maria Hövener erarbeitet, auf der die gesamte Heil- und Gemeinschaftsarbeit des Ichthys e.V. beruht. Über aktuelle Ausbildungsangebote können Sie sich unter "Seminare" informieren. Als Mutter von vier Kindern und einiger Ziehkinder beruhen ihre Heilerfolge auf vielen Lebenserfahrungen, die in dieser Vielfalt selten anzutreffen sind. Anthroposophische Arbeit, Arbeit mit dem Dynamischen Tierkreis, schamanische Arbeit und Aura-Heilarbeit sind nur einige Beispiele ihres breiten heilerischen Spektrums, die durch lange praktische Erfahrungen geprüft sind. Arbeit an der Menschlichkeit im Sozialen, Weiblichkeitsarbeit, künstlerische Arbeit sind drei wichtige Schwerpunkte ihrer Tätigkeit. Rebekka Ullmann hat gemeinsam mit Eva-Maria Hövener über viele Jahre als Vorstand des Ichthys e.V. gearbeitet. Beide sind Haupt-Initiatorinnen der Gründung des Ichthys e.V.


Eva-Maria Hövener

Als Mitbegründerin des Ichthys e.V. und jahrelanger Vorstand gestaltet Eva-Maria Hövener gemeinsam mit Rebekka Ullmann die vielen und regelmäßigen Seminare zur Heil- und Aufstellungsarbeit seit nunmehr 11 Jahren. Sie arbeitet ebenso auch heilerisch mit ihrer eigens erarbeiteten Methode. Neben ihrer breitgefächerten anthroposophischen Forschungsarbeit arbeitet sie auf vielen weiteren Gebieten: Heilarbeit mit Tieren und Forschungsarbeit mit Bienen. Sie ist Initiatorin der neu in das Vereinsprogramm aufgenommenen Vorschule vor Ort in Augzin, die gerade in Vorbereitung ist. Darüber hinaus hat Eva-Maria Hövener als Designerin eine eigene Firma zur Herstellung von kindgerechten und individuellem Holzspielzeug. Gemeinsam mit Hanno König hat sie ein eigenes Modell zur Herstellung von artgerechten Tierställen entworfen und in vielen Exemplaren hergestellt.


Schatzmeister

 

Benjamin Volk

lebt in Augzin und arbeitet als Klassen- und Mathematiklehrer am Gymnasium Parchim. Er ist Schatzmeister des Ichthys e.V. und ist für Finanzfragen ein Ansprechpartner. Darüber hinaus baut er eine Werkstatt für den Bau von mathematischen Modellen für pädagogische Zwecke  auf. Er ist Ansprechpartner für das Heilbad im Forsthof für Männer.