Miriam König

Lebt und arbeitet in Augzin,

ist Initiatorin und Leiterin der vereinsinternen Ganztagsbetreuung für Kinder,  ist selbst Mutter von 5 Kindern und arbeitet sehr engagiert bei der Ferienkinderbetreuung mit. In der Kinderbetreuung ist sie die Ansprechpartnerin und entwickelt federführend das Konzept der pädagogischen Ganztagsgestaltung. Gemeinsam mit Gotlind Volk hat sie den großen Rosengarten in Augzin angelegt. Sie arbeitet als freiberufliche Geigenlehrerin, spielt Konzerte und kümmert sich mit um die Gestaltung der Gemeinschaftsfeste. Miriam König hat einen eigenen Vertrieb für wunderschöne gefilzte Elfen und Engel „Elvland“. Sie ist Begründerin von Mimi's Keksmanufaktur und arbeitet mit in der Backstube für die Gastronomie am Forsthof Mestlin.

 

Miriam König

Miriam König